» Christliche Archäologie - was ist das überhaupt?

Prof. Dr. Ute Verstegen

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
LS Christliche Archäologie
Kochstr. 6
D-91054 Erlangen

Raum: 2.013
Fon: +49(0)9131-8522778 (Sekretariat)

Kontakt Marburg:
Philipps-Universität Marburg
Christliche Archäologie
 und Byzantinische
 Kunstgeschichte

Biegenstr. 11
D-35037 Marburg

Raum: 2.006
Fon: +49(0)6421-2822347
+49(0)6421-2824180
E-Mail Kontaktformular

Sprechstunde:
n.V.

Christliche Archäologie - was ist das überhaupt? 

Infotag für Studienanfänger/innen an der FAU am 27.9.2006 

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat das breiteste Fächerspektrum aller Universitäten in Deutschland. Hier sind einige Studienfächer vertreten, die in Deutschland einzigartig oder sehr selten sind. Nicht nur die Erlanger Studienanfänger/innen stellen sich beim ersten Blick in das Studienangebot der FAU daher die Frage: "Christliche Archäologie und Kunstgeschichte" - was ist das überhaupt? Und was ist daran christlich? Damit Sie sich eine Vorstellung über Inhalte und Ausrichtung dieses Fachs machen können, findet im Rahmen der Infotage für Studienanfänger/innen am 27.9.2006 ein Vortrag über unser Fach statt.

Wie der etwas komplizierte Name schon nahelegt, handelt es sich um ein Fach, das auf der Schnittstelle zwischen verschiedenen Disziplinen steht, nämlich zwischen der Archäologie, der Kunstgeschichte und der Kirchengeschichte, und das zugleich als Scharnier zwischen der Theologischen und der Philosophischen Fakultät fungiert.

In meinem Vortrag werde ich Ihnen darlegen, was Christliche Archäologie und Kunstgeschichte eigentlich ist und welche die Gegenstände des Fachs, v.a. aber auch seine Spezifika hier in Erlangen sind. Ich werde Ihnen den Erlanger Lehrkörper vorstellen, zeigen, wie das Studium aufgebaut ist und welche Studienfachkombinationen sinnvoll sind. Nicht zuletzt stelle ich Ihnen einige Berufsfelder vor, in denen Christliche Archäologinnen und Archäologen arbeiten.

Ort: Großer Hörsaal (Mathematisches Institut), Bismarckstraße 1 1/2, 91054 Erlangen (Lageplan, Nr. 57)
Zeit: Mittwoch, 27.9.2006, 15.00 - 15.45 Uhr

Weitere Informationen: Studienbroschüre (PDF) der Zentralen Studienberatung (IBZ) der FAU Erlangen-Nürnberg