» Lehre » Veranstaltungen » Erlangen » WS 2011/12 HS

Prof. Dr. Ute Verstegen

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
LS Christliche Archäologie
Kochstr. 6
D-91054 Erlangen

Raum: 2.013
Fon: +49(0)9131-8522778 (Sekretariat)

Kontakt Marburg:
Philipps-Universität Marburg
Christliche Archäologie
 und Byzantinische
 Kunstgeschichte

Biegenstr. 11
D-35037 Marburg

Raum: 2.006
Fon: +49(0)6421-2822347
+49(0)6421-2824180
E-Mail Kontaktformular

Sprechstunde:
n.V.

WS 2011/12 HS 

Hauptseminar: Kirchenbau und Liturgie in Spätantike und Mittelalter 

Veranstaltet als Blockseminar in Nürnberg, München und Regensburg.

Seminarleitung: Dr. Ute Verstegen (LS Christliche Archäologie und Kunstgeschichte, FAU Erlangen-Nürnberg), Prof. Dr. Stephan Hoppe (Institut für Kunstgeschichte, Ludwig-Maximilians-Universität München).

 

Sitzungstermine

Einführungssitzung in Erlangen: Di., 25.10.2011 18.15-20 h, TSG HS B (2.019)

Blocktermine: Sa., 26.11.2011 (Nürnberg), Sa., 3.12.2011 (Regensburg), Sa. 21.1.2012 (München), jeweils 9-18 h.

Die Kosten für die Zugfahrten nach München und Regensburg werden aus Studiengebühren übernommen.

 

Referatsthemen für SeminarteilnehmerInnen aus Erlangen

Kirchenbau und Liturgie im Mittelalter

Nürnberg, 26.11.2011

9-13 h, Seminarraum im “Eckstein” (Raum 4.01), Burgstraße 1-3

 

 

14 -18 h: St. Sebald und St. Lorenz


Regensburg, 3.12.2011

Regensburg, Dom

 

 

Regensburg, St. Emmeram

 

 


Kirchenbau und Liturgie in der Spätantike

München, 21.1.2012

 

 

Kirchenbau und Liturgie in der Spätantike - Regionalstudien

1. Rom:

 

 

2. Nordafrika

3. Jerusalem: Architektur, Ausstattung und liturgische Nutzung der Anastasis in der Spätantike 

4. Syrien

5. Byzanz

 

 

Systematische Fragestellungen