» Palaestina-Sommerkurs Tübingen 2015

Prof. Dr. Ute Verstegen

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
LS Christliche Archäologie
Kochstr. 6
D-91054 Erlangen

Raum: 2.013
Fon: +49(0)9131-8522778 (Sekretariat)

Kontakt Marburg:
Philipps-Universität Marburg
Christliche Archäologie
 und Byzantinische
 Kunstgeschichte

Biegenstr. 11
D-35037 Marburg

Raum: 2.006
Fon: +49(0)6421-2822347
+49(0)6421-2824180
E-Mail Kontaktformular

Sprechstunde:
n.V.

Palaestina-Sommerkurs Tübingen 2015 

Palaestina-Sommerkurs 5.-10. Oktober 2015 in Tübingen 

Vom 5.-10. Oktober 2015 findet in Tübingen der erste "Palästina-Kurs" des Deutschen Palästina-Vereins (DPV) für Nachwuchswissen­schaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler statt. Das Thema des Kurses lautet "Treffpunkt Palästina. Spuren interkultureller Kontakte von der Bronzezeit bis zur osmanischen Zeit". Den Part der Christlichen Archäologie habe ich übernommen. Ich bin gespannt und freue mich auf zahlreiche Anmeldungen! Insgesamt werden 10 Stipendien vergeben. Hinweise zum Kurs und zur Bewerbung unter folgendem Link: http://www.palaestina-verein.de/wp/wordpress/wp-content/uploads/delightful-downloads/Ausschreibung_Pal%C3%A4stina-Kurs-2015.pdf